AFCENT-Forum.de Foren-Übersicht AFCENT-Forum.de
Das Forum für aktive und ehemalige AFCENT/AJFCB Soldaten
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wenn einer pusten muß oder die Polizei hat auch nur Nerven

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AFCENT-Forum.de Foren-Übersicht -> Die siebziger
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nordiclys



Anmeldedatum: 09.07.2009
Beiträge: 251
Wohnort: 24991 Großsolt

BeitragVerfasst am: 09.12.2016, 16:02    Titel: Wenn einer pusten muß oder die Polizei hat auch nur Nerven Antworten mit Zitat

Hallo Freunde, vor ca. 2 Wochen geriet ich in eine Kontrolle der Polizei, allerdings nicht ganz schuldlos. Ich war bei Gelb noch über eine Fußgängerampel geflutscht, da mir das abrupte Anhalten nicht risikolos erschien! Der Streifenwagen musste natürlich warten, bis wieder grün erschien. Danach ist er 2 Fahrzeuge hinter mir hergefahren und hat mich dann angehalten. Ich habe so etwas schon geahnt. Danach mußte ich FS und Zulassung vorlegen, um mir dann ( zu Recht ) eine Predigt anhören, dies alles noch in einem modertaten Ton. Es gab nur
eine Verwarnung. Ob ich Alkohol getrunken hätte? natürlich nicht, ich durfte das erste Mal blasen. Dies klappte aber auch nach mehreren Versuchen nicht,danach folgten Bermerkungen wie folgt: " Sie sollen ordentlich pusten wie beim Luftballon-aufblasen. Das kann doch jeder, Sie ziehen ja gar nicht richtig durch!! Ich: ich will Sie ja nicht verärgern und mach es nicht aus Absicht! Er: "ich habe Sie im Visier, beim nächstenmal sind Sie dran, ausserdem haben Sie ja glasige Augen!!!!! nach dem 8.Versuch habe ich aus Verdacht meine 3.Zähne rausgenommen, danach klappte es.Ergebnis: 0.00 Promille. Mit 3.Zähnen bin ich nicht einmal in der Lage, eine Kerze auszupsten, daher das Ergebnis. Bin nur durch Zufall draufgekommen. Bin dann von den Herren verabschiedet worden, konnte mir aber nicht verkneifen, daß diese Geschichte ggf. Thema einer internen Weiterbildung bei der Polizei sein könnte. Dies habe ich dann auch vor Ort bei der hiesigen Wache in Satrup dem Wachhabenden mitgeteilt.
Nun weiß ich jedenfalls , wie ein digitales Alko-Meßgerät aussieht, wie hatten zu FJgZeiten noch die Röhrchen von Dräger in Anwendung.
In diesem Sinne: besinnliche Feiertage sowie einen 3.Advent
Herzliche Grüße aus Norddt.
Dieter
_________________
dwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dermike



Anmeldedatum: 05.11.2015
Beiträge: 267

BeitragVerfasst am: 09.12.2016, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo dieter,

hallo dieter, jetzt hat es Dich halt auch mal erwischt.
Faktisch voll berechtigt, wie Du selber schreibst.
Der Rest ist subjektive Wahrnehmung. Ist halt nicht so einfach mit dem Alcotester. Da wird ja gerne mit laschem Hineinpusten gedacht, dass man das
Ergebnis beeinflussen kann.
Du warst ja selber mal in ähnlicher Funktion.
Ist ja alles gutgegangen.
Wir hatten in den späten 70 er auch nur die Röhrchen mit der Plastiktüte.
Die neuen Geräte kenn ich nur vom Sehen. Im Hubschrauber hatten wir dafür keinen Bedarf. Auch wenn ein Kollege mal erwähnt hat, dass in der Luftfahrt
so gut wie nie auf Alkohol getestet wird und dort auch Bedarf bestünde.
Zumindest in der Privatluftfahrt.

Du hast es ja gut überstanden und Dich auch an entsprechender Stelle auch geäußert.

schöne Weihnachten und auf weitere Geschichten

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    AFCENT-Forum.de Foren-Übersicht -> Die siebziger Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de